Elci, Serafettin

(1938- )
   Elci, a Turkish ethnic Kurd, was the minister of public works under Prime Minister Bulent Ecevit in the late 1970s, when he became notorious in Turkey for stating: "I am a Kurd. There are Kurds in Turkey." For this outburst he was sentenced to two years and three months in prison. In 1997, Elci became the chair of the new Demokratik Kitle Partisi (DKP), or Democratic Mass Party, which was an attempt to establish a more moderate pro-Kurdish party than the banned Halkin Emek Partisi (HEP), or Peoples Labor Party, and Demokrasi Partisi (DEP), or Democracy Party, pro-Kurdish parties that Elci termed Marxist. Elci called for the recognition of the Kurdish identity and reorganization of the strongly centralized Turkish state, but without changing Turkey's borders. The DKP failed to make any significant impact and was itself banned in February 1999.

Historical Dictionary of the Kurds. .

Look at other dictionaries:

  • Serafettin Elci — Şerafettin Elçi (* 1938 in Cizre in der Provinz Şırnak) ist ein kurdischer Politiker aus der Türkei und ehemaliger Minister. Şerafettin Elçi stammt aus einer bäuerlichen Familie. Als nach dem ersten Weltkrieg die Grenze zwischen Syrien und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Elçi — ist der Name folgender Personen: İsmet Elçi Şerafettin Elçi Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Şerafettin Elçi — (* 1938 in Cizre in der Provinz Şırnak) ist ein kurdischer Politiker aus der Türkei und ehemaliger Minister. Şerafettin Elçi stammt aus einer bäuerlichen Familie. Als nach dem ersten Weltkrieg die Grenze zwischen Syrien und der Türkei festgelegt… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurdenfrage — Die Kurden in der Türkei stellen mit schätzungsweise 20 Prozent der türkischen Gesamtbevölkerung (10–15 Millionen) [1] die größte ethnische Minderheit in der Türkei dar. Da bei den Volkszählungen in der Türkei seit 1985 nicht mehr nach der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurdenkonflikt in der Türkei — Die Kurden in der Türkei stellen mit schätzungsweise 20 Prozent der türkischen Gesamtbevölkerung (10–15 Millionen) [1] die größte ethnische Minderheit in der Türkei dar. Da bei den Volkszählungen in der Türkei seit 1985 nicht mehr nach der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/El — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Cizîr — Cizre Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Mehmet Uzun — Mehmed Uzun (* 1953 in Siverek/Provinz Şanlıurfa; † 11. Oktober 2007 in Diyarbakır) war ein kurdischer Schriftsteller türkischer Staatsangehörigkeit. Er galt als der bedeutendste kurdische Romanautor der Neuzeit und Schöpfer einer modernen… …   Deutsch Wikipedia

  • Democratic Mass Party — (DMK)    See Elci, Serafettin …   Historical Dictionary of the Kurds

  • Katılımcı Demokrasi Partisi — Vorsitzender Şerafettin Elçi Gründungsjahr 2006 Gründer …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.